• Über 30.000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Rückversand
von
bis
von
bis
von
bis

Allesschneider: Alternative zum Messer für Brot und Aufschnitt

Allesschneider gehörten früher in jeden Haushalt und sind jetzt wieder so beliebt wie nie. Die cleveren Geräte machen Ihnen das gleichmäßige und hauchzarte Schneiden einfach. So genießen Sie Schinken oder Brot wirklich frisch, statt nur auf vorgeschnittene Produkte setzen zu müssen. Sparen Sie sich das Messer und bestellen Sie Allesschneider bei KLINGEL.

Allesschneider(6)
Sortieren nach:

Allesschneider liefern hauchzarte Frische

Gourmets und Genießer kämen nie auf die Idee, so wertvolle Produkte wie luftgetrockneten Schinken oder edlen Käse, duftendes Brot oder gar Gemüse fertig geschnitten und verpackt zu kaufen. Denn so geht viel Aroma verloren, die einzelnen Scheiben werden schneller trocken. Besser ist es, die Speisen jedes Mal frisch aufzuschneiden. Doch mit einem normalen Messer bekommen selbst geübte Köche hauchzarte, gleichmäßige Scheiben nur mühsam hin – wenn überhaupt. Allesschneider, die zur Standardausrüstung in Profiküchen gehören, schaffen auch im Haushalt Abhilfe.

Mit diesen cleveren Küchenkleingeräten können Sie fast jedes Messer ersetzen und praktisch alles schneiden, was am Herd anfällt. Neben der individuell einstellbaren Dicke profitieren Sie davon, dass es wenig Verschnitt gibt und Sie mit cleveren Zusatzfunktionen – wie einem Restehalter – kaum noch Schnittabfälle haben. Bei KLINGEL haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Leistungsstufen und finden hochwertige Allesschneider für jeden Bedarf.

Das ist für die Sicherheit beim Allesschneider wichtig

Das wichtigste Werkzeug der Allesschneider ist ihr kreisförmiges Messer, das sich wie bei einer Kreissäge auf Knopfdruck dreht. Dieses Messer muss in jedem Fall stabil und sauber geschliffen sein. Die meisten Schneider besitzen einen Wellenschliff, weil damit auch harte Oberflächen problemlos angesägt werden können: Da die Klinge schnell rotiert, wird der Schnitt am Ende dennoch glatt und sauber. Ein Allesschneider ist dann hochwertig, wenn er alles dafür tut, dass Ihre Finger oder Hände kaum mit der Schneidefläche in Berührung kommen können. Dies stellen sie über Führungsschienen sicher, mit deren Hilfe Sie das Schnittgut an der Klinge entlangführen können. Restehalter und ein Daumenschutz sind ebenfalls wichtig, um selbst kleinste Portionen perfekt und sicher zu schneiden. Der sichere Stand soll gewährleisten, dass Sie auch dann ohne Probleme schneiden, wenn Sie etwas mehr Druck auf das Gerät ausüben.

Schauen Sie zudem auf die Einschaltsicherung, die das Gerät nur in Gang setzt, wenn alle Finger in der dafür vorgesehen Position – im sicheren Abstand zur Klinge – sind.

Beste Ergebnisse mit dem Allesschneider

Neben der Sicherheit sind es natürlich die Schnittergebnisse, auf die Sie sich konzentrieren sollten. Diese werden durch die einstellbare Schnittbreite und die Leistung des Motors entscheidend mitbestimmt. Während Einsteigermodelle eine begrenzte Einstellung ermöglichen, können Sie bei hochwertigen Produkten von papierdünn bis dicke Scheibe alles erledigen – und das bei allen Produkthärten. Einsteigermodelle reichen für tägliche Dinge wie Brot, Wurst und Käse absolut aus. Wer allerdings gern und viel kocht, wird auf Dauer mit einem höherwertigen Modell glücklicher. Die Schnittbreite sollte sich während der Benutzung nicht verstellen, worauf bei Markenprodukten stets Wert gelegt wird.

So reinigen Sie Allesschneider

Hygiene ist in der Küche enorm wichtig – und zwar nicht nur in der Gastronomie. Beim Allesschneider möchten Sie sicherstellen, dass sich keine Speisereste im Schliff oder an der Ausgabe zwischen Klinge und Schlitz verfangen. Bevor Sie sich ans Säubern machen, nehmen Sie das Gerät am besten vom Netz. Stellen Sie dann die Klinge auf den größten Schneideabstand, so erreichen Sie alle Stellen besser. Dann gilt es, vorsichtig zu Werke zu gehen und am besten Zahnstocher für gröberen Schmutz und getränkte Wattestäbchen für das Nachwischen zu nehmen. Die Klingen sind aus Edelstahl, rosten also nicht. Viele Zubehörteile, wie der Schlitten oder die Führungsschienen, können Sie problemlos in die Spülmaschine stecken. Je besser Sie Ihren Allesschneider pflegen, desto länger haben Sie Freude daran. Übrigens können Sie die Produkte dank gut durchdachter Aufbewahrungslösungen für Kabel und Zubehör nach dem Verwenden platzsparend im Schrank verstauen.

Alle Produkte bei KLINGEL sind auf ihre Qualität überprüft und weisen entsprechende Prüfsiegel auf. Sollten Sie Fragen zum Angebot oder der Lieferung haben, können Sie sich gern an die Servicemitarbeiter wenden – telefonisch, auf dem Postweg oder per Kontaktformular. Dank der unkomplizierten Lieferung ist Ihre Auswahl schnell bei Ihnen und Sie dürfen sich schon bald über höchsten Genuss in hauchzarten Scheiben freuen. Schneiden Sie noch besser ab und bestellen Sie Allesschneider online bei KLINGEL!


waiting...

KONTAKT
0820-899 940**(0,20 € pro Minute aus dem Fest- oder Handynetz) Wir sind rund um die Uhr für Sie da (persönlich von 6.00 – 24.00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen) Vertragsabwicklung: 05523 509 200 (Ortstarif) Mo-Fr 8:00-17:00 Uhr.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SHOPPING APP
  • App Store
  • Play Store
SICHER EINKAUFEN
  • Handelsverband
  • Siegel Handelsverband
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.