• Über 30.000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Rückversand
BLACK WEEK FINALE: -22% EXTRA auf Alles! BLACK WEEK FINALE: -22% EXTRA auf Alles!
00Tage
:
04Std
:
14Min
:
38Sek

Jacken, grau(60)

Filtern nach:
Sortieren nach:
Gefiltert nach:

Kategorien

Filtern & Sortieren

  • Sortieren nach:
    Beliebteste zuerst
  • Größe
  • Farbe
    Grau
  • Produkt-Kategorie
  • Preis
  • Marke
  • Material
  • Ärmellänge
  • Länge
  • Verschluss
  • Muster

Sortieren nach:

Jacken, grau(60)
1

Vielfältig kombinierbar – Jacken für Damen in Grau

Sie lieben graue Mode, wissen aber nicht genau, wie Sie Grau im Outfit kombinieren sollten? Eines können wir Ihnen verraten: Längst vorbei sind die Zeiten, als Grau noch als langweilig oder altmodisch galt. Jacken für Damen in Grau sorgen heute für einen eleganten und zeitlosen Auftritt, zeigen sich in vielen unterschiedlichen Farbnuancen und lassen sich wunderschön mit anderen Farben kombinieren. Egal, ob Sie nach einer grauen Damenjacke für den Alltag, das Büro, eine Hochzeit oder den Sport suchen: Im KLiNGEL Online-Shop werden Sie fündig.

Inhaltsverzeichnis:

Von Hell bis Dunkel: Grau Damenjacken und ihre Farbvielfalt

Im Winter wie im Sommer: Diese grauen Jacken für Damen gibt es

So kombinieren Sie Ihre neue graue Jacke für Damen

Graue Damenjacken Ton-in-Ton kombinieren

Drei Styling-Tipps für die graue Damenjacke

Graue Jacken für Damen bei KLiNGEL kaufen

Von Hell bis Dunkel: Grau Damenjacken und ihre Farbvielfalt

Die Jacke für Damen in Grau gilt als diskret, zeitlos, neutral und zurückhaltend - und kommt nie aus der Mode. Woran das liegt? Genauso wie Schwarz oder Weiß gilt Grau in der Farbenlehre als unbunte Farbe. Während Farbentrends in jedem Jahr wechseln, bleiben Grau, Weiß und Schwarz immer wichtiger Bestandteil der Mode. Sie bilden die Basis und lassen sich mit so gut wie allen Farben kombinieren. Das macht sie so beliebt – allen voran graue Jacken für Damen. Egal, für welches Outfit Sie sich am Morgen entscheiden: Die graue Damenjacke passt mit Sicherheit dazu.

Dabei ist Grau längst nicht gleich Grau, sondern es gibt es große Unterschiede unter den Grautönen. Das macht den Farbton so vielseitig.

  1. Zu den hellen Grautönen zählen zum Beispiel Hellgrau, Lichtgrau, Silbergrau, Steingrau oder Eisgrau. Sie strahlen eine kühle Optik aus und haben als hellgraue Jacke für Damen eine zarte, klare Wirkung.
  2. Mittlere Grautöne wie Schiefergrau, Kieselgrau, Mittelgrau, Taubengrau, Beton, Graugrün oder ein Granitton haben in der Modewelt eine dominantere Wirkung und fallen deutlich mehr auf. Das gilt auch für die Jacke für Damen in Grau.
  3. Zu den dunklen Grautönen zählen bekannte Farben wie Anthrazit. Sie wirken ebenfalls sehr dominant, ernst und fokussiert.

Tipp: Vielen Grautönen werden Mischfarben hinzugefügt. Werden Farbtöne wie Gelb oder Orange ins Grau gemischt, wirkt das Grau wärmer. Kommt Blau ins Grau, entsteht ein kühler Farbton.

Im Winter wie im Sommer: Diese grauen Jacken für Damen gibt es

Eine Jacke für Damen in Grau finden Sie im Online-Shop von KLiNGEL in unterschiedlichen Materialien und Passformen. Welche Stoffe für die Damenjacke in Grau verwendet werden, ist unter anderem eine Frage der Jahreszeit. Im Frühjahr und Sommer können Sie auf eine leichte Jacke für Damen in Grau setzen. Diese bestehen aus atmungsaktiven Stoffen wie Baumwolle, Viskose oder Kunstfasern. Im Winter sind viele graue Damenjacken aus warmen Stoffen wie Wolle, Lammfell, gefütterten Kunstfasern oder Fleece. Gegen Regen oder Wind schützt eine graue Kapuzenjacke für Damen. Und wenn es frostig wird, sorgen graue Damen-Felljacken dafür, dass Sie nicht frieren und gleichzeitig ein modisches Statement setzen.

Sie möchten Ihre Garderobe um eine graue Jacke für Damen erweitern? Diese Jacken-Typen finden Sie in unserem Online-Shop:

Neben den Passformen wird die Jacke für Damen in Grau je nach Marke und Modell um verschiedene Applikationen ergänzt, die zur Funktionalität und Optik beitragen.

  • Zum Schließen der grauen Damenjacke kommen Reißverschlüsse, Druckknöpfe oder Knopfleisten zum Einsatz, manchmal auch miteinander in zwei Lagen kombiniert. Während Lederjacken und warme Winterjacken meistens mit Reißverschlüssen gefertigt sind, kommen bei der Jeansjacke oder einem Wollmantel häufig Knöpfe zum Einsatz. Bei Schlechtwetter ist der Reißverschluss etwas windgeschützter während Knopfleisten eine auffällige Optik haben.
  • Graue Damenjacken können mit oder ohne Kapuze gefertigt sein. Vor allem Funktions- oder Winterjacken werden häufig um eine Kapuze ergänzt. Übergangsjacken und Modelle für den Sommer haben in der Regel nur aus optischen Gründen Kapuzen.
  • Beliebt sind auch Fellkragen zur grauen oder hellgrauen Jacke im Winter für Damen. Bei zahlreichen Modellen lässt sich der Fellkragen sogar abnehmen, sodass Sie die Jacke bei frostigem oder gemäßigtem Wetter tragen können.
  • Kleine Highlights an der grauen Damenjacke lassen sich auch mit Strasssteinen, Pailletten oder auffälligen Saumnähten

So kombinieren Sie Ihre neue graue Jacke für Damen

Das Tolle an der Farbe Grau: Weil sie so neutral ist, lässt sie sich mit zahlreichen anderen Farben kombinieren. Ob Rot, Beige oder sogar andere Grautöne: Es gibt so gut wie keine Kombination, die nicht mit Grau funktioniert.

Beliebte Kombinationsmöglichkeiten sind z.B.:

  • Damenjacke in Grau zu Schwarz: Die Kombination dunkler Töne wie Grau und Schwarz zählt zu den Klassikern und ist aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Weil auch Schwarz zu den unbunten Farben zählt, lassen sich alle Grautöne mit Schwarz kombinieren. Je klarer der Grauton ist, umso eleganter und zeitloser wirkt der Look. Wer es lässig mag, kombiniert eine schwarze Leder- oder Jeanshose mit einem grauen Strickpullover. Darüber werfen Sie eine klassische Jacke für Damen in Grau.
  • Jacke für Damen in Grau zu Blau: Diese Kombination zählt zu den Klassikern der Damenmode. Keine Frage, wer hat nicht schon einmal zur Blue Jeans einen grauen Pullover getragen? Aber auch im Büro oder zum eleganten Anlass passt eine graue Anzughose gut zur blauen Bluse einer einem Hemd. Eine graue Damenjacke komplettiert Ihren Look.
  • Damenjacke in Grau zu Beige: Grau und Beige zählen zu den Farben, die auch in der Natur zu finden sind. Kein Wunder also, dass die beiden Töne sich wunderbar miteinander kombinieren Sie sorgen für ein natürliches Outfit, das eine federleichte und gemütliche Wirkung hat.
  • Jacke für Damen in Grau zu Weiß: Diese Kombination können Sie im Sommer wie im Winter tragen. Sie wirkt besonders frisch, wenn Sie für Ihre Damenjacke in Grau einen dunklen, wärmeren Grauton wählen. Im Sommer trägt die graue Jacke für Damen mit luftigen Stoffen und Passformen zum sommerlichen Outfit bei. In der kalten Jahreszeit passt der Look mit wärmenden Materialien wie einem kuscheligen Strickpulli oder einer Mütze zum idyllischen Winterzauber.
  • Damenjacke in Grau zu Rosa: Wer gerne ein zartes Rosa trägt, macht in der Kombination mit Grau ebenfalls nichts falsch. Am schönsten wirken helle Grautöne. Sie wirken besonders zart und passen damit sehr gut zum eleganten Rosa. Tipp: Am besten den Rosaton nicht zu satt wählen, sondern lieber auf Altrosa oder ein blasses Rosa zurückgreifen. Schön sind auch pastellige Rosatöne. Kombinieren Sie eine leichte Damenjacke in Grau z.B. zu einer schicken Bluse in zartem Pastellrosa.
  • Jacke für Damen in Grau zu Gelb: Ungewöhnlich, aber stylisch und frisch wirkt diese Farbkomposition. Im Sommer passen strahlende Gelbtöne gut zur warmen Jahreszeit und sorgen für Urlaubsflair rund ums Outfit. Im Winter sorgen Sie mit gedeckten Tönen wie einem Senf- oder Ockergelb für einen frischen Akzent an grauen Wintertagen.

Graue Damenjacken Ton-in-Ton kombinieren

Sie lieben einen puristischen Stil rund um Ihr Auftreten? Dann sind Ton-in-Ton-Outfits für Sie ideal. Kombinieren Sie dazu einfach verschiedene Grautöne miteinander – zum Beispiel eine steingraue Jeanshose zum hellgrauen Pullover und einer Jacke für Damen in Anthrazit Grau.

Weitere Styling-Tipps für den grauen Ton-in-Ton-Look:

  • Kombinieren Sie keine warmen und kalten Grautöne miteinander.
  • Kombinieren Sie nicht mehr als drei verschiedene Grautöne
  • Sind Ihnen unifarbene Stoffe zu eintönig, wählen Sie Kleidungsstücke mit verschiedenen Strukturen, Mustern oder Schattierungen. Auch alternierende Längen der Kleidungsstücke schaffen Abwechslung im Outfit.

Drei Styling-Tipps für die graue Damenjacke

Sie haben bereits eine schicke neue Damenjacke in Grau ins Auge gefasst? Super! Nachfolgend geben wir Ihnen 3 Stylingtipps an die Hand – so können Sie mit nur einer Jacke verschiedene Styles zaubern!

Lässig durch den Alltag

Um gut durch den Alltag zu kommen, benötigen Sie eine graue Damenjacke, die zur Jahreszeit passt. Funktionale Eigenschaften wie Eingriffstaschen, Kapuze oder ein wetterfestes Material sind vor allem bei unbeständigem Wetter ein Vorteil. Wie wäre es mit einer taillierten Steppjacke für Damen in Grau? Ob Supermarkteinkauf, ein Waldspaziergang oder ein Kaffee mit Freundinnen: diese graue Damenjacke macht alles mit. Mit ihren auffälligen Steppungen und modischen Farbverläufen strahlen sie auch an grauen Wintertagen. Zwischen den Jahreszeiten sind Übergangsjacken beliebt, die gerne eine etwas längere Passform haben und an einen leichten Mantel erinnern. Es gibt unifarbene, gemusterte oder karierte graue Jacken für Damen, meistens aus Kunstfasern. Und für Frühjahr und Sommer eignen sich lässige Jeans- oder Lederjacken zum Überziehen.

Für den professionellen Auftritt im Büro

Auch hier unterscheidet vor allem die Jahreszeit, was Sie auf dem Weg ins Büro tragen können. Setzen Sie im unbeständigen Frühjahr auf die leichte Übergangsjacke für Damen. Neben vielen bunten Farben machen Sie mit einer grauen Damen-Übergangsjacke einen seriösen Eindruck. Im Winter sind Wollmäntel oder elegante Steppmäntel mit dekorativem Fellkragen ideal. Unter ihnen können Sie sogar einen Anzug tragen, ohne dass er knittern würde.

Zu festlichen Anlässen

Je nachdem, welches Fest ansteht, können Sie Ihre Garderobe mit sehr unterschiedlichen grauen Damenjacken kombinieren. Zum Jubiläum oder einem Geburtstag eignet sich eine Stoffhose, die Sie mit einem eleganten grauen Blouson komplettieren können. Für eine Kunstausstellung sind auch Ponchos aus feinen Strickwaren wunderschön und lassen sich kunstvoll über ein Kleid oder eine Hose mit Bluse werfen. Auch eine kurze graue Lederjacke kann einen starken Kontrast zum eleganten Kleid setzen.

Graue Jacken für Damen bei KLiNGEL kaufen

Jacken für Damen in Grau bilden mit ihren verschiedenen Längen, Passformen und Textilien die Grundlage jeder Damengarderobe. Mit einer Auswahl verschiedener Modelle für alle Jahreszeiten sind Sie rund ums Jahr bestens versorgt und für zahlreiche Anlässe gut gerüstet.

Um Ihnen den Einkauf im Online-Shop von KLiNGEL so einfach wie möglich zu machen, stellen wir Ihnen zu jeder grauen Damenjacke umfangreiche Produktinformationen zur Verfügung.

Nutzen Sie beim Besuch des KLiNGEL Online-Shops direkt die Chance, sich auch nach weiteren Kleidungsstücken umzusehen, die Ihre Garderobe rund um moderne Damenmode ergänzen könnten. Ob Schuhe, Accessoires oder Schmuck: Im umfangreichen Sortiment finden Sie zahlreiche Angebote für Ihren Stil.


waiting...

10€ Willkommens-Gutschein⁴

10€ GUTSCHEIN BEI NEWSLETTER-ANMELDUNG⁴

  • Aktuelle Modetrends
  • Exklusive Gutscheine
  • Attraktive Rabatte und Aktionen
  • Stylingtipps von Modeexperten

10€ GUTSCHEIN BEI NEWSLETTER-ANMELDUNG⁴

* Pflichtfeld
KONTAKT
0820-899 940**(0,20 € pro Minute aus dem Fest- oder Handynetz) Wir sind rund um die Uhr für Sie da (persönlich von 6.00 – 24.00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen) Vertragsabwicklung: 05523 509 200 (Ortstarif) Mo-Fr 8:00-17:00 Uhr.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SHOPPING APP
  • App Store
  • Play Store
SICHER EINKAUFEN
  • TS
Unsere Siegel
  • Handelsverband
  • Siegel Handelsverband
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.