• Über 30.000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Rückversand
Andere Größen
  • 35-38
  • 35/38
  • 36/38
  • 36-39
  • 38/40
  • 38-40
  • 39-42
  • 39/42
  • 40/42
  • 41/42
  • 41-43
  • 42/43
  • 42/44
  • 44/46
  • 46/48
  • 48/50
  • 50/52
  • 52/54
  • 56/58
  • 60/62
  • 43/46
  • 43-46
  • 45-47
  • 36-38
  • 39-41
  • 42-44
  • 43-45
  • 34-37
  • 37-39
  • 39/41
  • 45/47
  • 35/37
  • 35/42
  • 36/41
  • 37/39
  • 38-42
  • 40-42
  • 40-43
  • 41-45
  • 42/46
  • 43/45
  • 46-48
  • 47-50
  • 50-52
US-Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • 2XL
von
bis
von
bis

Strümpfe für Damen, die Ihren Füßen etwas Gutes tun wollen

Damenstrümpfe, deren weiches und atmungsaktives Material sich sanft an Ihre Füße anschmiegt, verwöhnen Sie Tag für Tag. Sie erhalten heute Strümpfe für Damen in einer überzeugenden Auswahl: Feinstrumpfhosen und -kniestrümpfe stellen die ideale Ergänzung zu Pumps dar. Zu Hause können Sie sich am Wochenende in Baumwoll-, Thermo- und anderen bequemen Socken wunderbar entspannen.

Strümpfe(88)
Sortieren nach:

Strümpfe für Damen unterstützen das Wohlbefinden Ihrer Füße

Wir wissen, wie wichtig optimale Strümpfe für die Gesundheit Ihrer Füße sein können. Hochwertige Strümpfe und Socken für Damen lassen Luft an den Fuß und verhindern einen Feuchtigkeitsstau. Aus besonderem Material hergestellt, können Strümpfe sogar einen Beitrag dazu leisten, Beschwerden bei Durchblutungskrankheiten der Beine ein wenig zu lindern. KLINGEL hält moderne Strümpfe, Socken, Strumpfhosen und mehr für Sie bereit, die höchste Ansprüche an Komfort und Langlebigkeit erfüllen.

Strümpfe für jeden Tag

Für ein gepflegtes Äußeres achten viele Damen auch auf kleine Details in ihrer Mode. In dieser Hinsicht spielen Strümpfe eine wichtige Rolle. Sie sollen nicht nur Ihre Füße mit viel Tragekomfort verwöhnen, sondern auch optisch zu Ihrem Outfit passen. In unserem Angebot finden Sie Qualitätsfeinstrümpfe mit Komfortbund, die Sie wunderbar unter Hosen und Röcken tragen können. Ihr dünnes Kunstfasergewebe ermöglicht es Ihnen, darin problemlos in elegante Damenschuhe zu schlüpfen. Wir bieten diese beliebten Strümpfe für Damen in verschiedenen Hauttönen sowie in Schwarz an. Dabei haben Sie die Wahl zwischen matter und glänzender Optik. Falls Sie bei kühlen Temperaturen zum Frösteln neigen, legen wir Ihnen Kniestrümpfe ans Herz. Sie reichen bis über Ihre Knie und spenden wohlige Wärme. Sie sind mit einem breiten, nicht drückenden Gummi am oberen Abschluss ausgestattet, welcher die Kniestrümpfe zuverlässig in Position hält.

Einige Kerzen, ein warmer Tee und eine kuschelweiche Decke auf dem Sofa – so oder so ähnlich lautet das Glücksrezept für einen gemütlichen Abend zu Hause. Dafür haben wir genau das Richtige: Kuschelweiche Socken und Strümpfe, die Ihre Füße glücklich machen. Sie sind teilweise mit Anti-Rutsch-Noppen versehen, damit Sie trotz des weichen Materials nicht auf glattem Parkett oder Fliesen ausrutschen. Feminine Details, wie zum Beispiel kleine Schleifchen oder Stickereien, sorgen zudem für eine charmante Optik.

Damen-Strümpfe mit besonderen Funktionen

Mediziner raten Personen mit Venenschwäche dazu, konsequent Stützstrümpfe zu tragen. Dieser Strumpftyp ist aus extrem elastischem Gewebe hergestellt, das eine Kompressionswirkung entwickelt. Das fördert die Durchblutung, sodass sich die Wahrscheinlichkeit einer auftretenden Thrombose verringert. Als besonders wichtig erweisen sich Kompressionsstrümpfe für Flug- und andere längere Reisen: Wenn Sie stundenlang still sitzen, können Stützstrümpfe einer verminderten Blutzirkulation aktiv entgegenwirken.

Bei langem Stehen und Sitzen empfehlen sich vor allem unsere Super Gel Komfort Strümpfe mit Reißverschluss. Die eingearbeitete Einlage bietet Komfort für die langen Stunden und die sanfte Kompression und Stützfunktion fördern die Durchblutung. Somit sind Ihre Beine entlastet und Sie können Ihre Alltagsaktivitäten entspannt genießen. Außerdem können Sie die Socken sehr einfach dank dem praktischen Reißverschluss an und ausziehen. Wenn Sie viel Wert auf die Bewegungsfreiheit und gesunde Luftzirkulation Ihrer Zehen legen, empfehlen wir Ihnen die Gel Komfort Strümpfe ohne Füße. Sie lassen sich mit herkömmlichen Socken kombinieren. Neben Modellen aus bewährtem Polyamid und Elastan bekommen Sie bei uns Komfortstrümpfe aus innovativer Mikrofaser in nahtloser Verarbeitung.

Kennen Sie die wohltuende Wirkung der traditionellen Heilpflanze Aloe Vera? Dann interessiert es Sie sicher, dass wir für Sie Socken und Strümpfe mit Aloe-Vera-Ausstattung bereithalten. Ihr Gewebe pflegt und schützt die empfindliche Haut Ihrer Füße. Darüber hinaus sorgt der Wirkstoff dieser einzigartigen Pflanze dafür, dass Sie stets ein frisches Gefühl genießen können.

Diese Strumpfhose passt zu Ihrem Stil

Strumpfhosen sind vielseitig einsetzbar und passen hervorragend zu viele Outfits. Ob Sie einen lässigen und sportlichen Stil bevorzugen oder zu einem romantischen Abendessen eingeladen sind, bei KLINGEL im Online-Shop finden Sie mit Sicherheit Ihre Lieblingsstrumpfhose. Zu einem lässigen Look, wie beispielsweise zu einer Chinohose, ist eine leichte, matte Strumpfhose in Hautfarbe ideal geeignet. Somit können Sie zum Beispiel sorgenfrei Low Sneakers zu Ihrem Outfit kombinieren. Ihren Auftritt als sexy Diva krönen Sie am besten mit einer schwarzen Strumpfhose mit wenig Blickdichte. Der elegante Glanz der Strumpfhose macht Ihre Beine zum Blickfang bei jedem besonderen Anlass. Mit einem kurzen schwarzen Kleid beispielsweise können Sie diese hervorragend kombinieren. Für das Büro eignen sich am besten nude- oder beigefarbene Strumpfhosen, die Ihren dezenten und weiblichen Arbeitslook ergänzen. Für die Freizeit bietet KLINGEL ebenso eine breite Auswahl: Zu Hause können Sie zum Beispiel bequeme Woll- oder Kuschelsocken in bunten Farben tragen.

Wann wurde Nylon erfunden?

Nylon ist bekanntlich einer der beliebtesten Stoffe für Textilhersteller. In den 30er Jahren geling es den Chemiker Walles Carothers, den Faden herzustellen, der nach seinem Tod mit dem Namen „Nylon“ patentiert wurde. Dieser Faden erwies sich als dehnbar, sehr leicht, extrem stark, temperaturresistent und transparent. Nylon feierte seinen Durchbruch im Jahr 1940, als der amerikanische Chemiekonzern DuPont fünf Millionen Paar Nylonstrümpfe auf dem Markt brachte. Das neue Produkt kostete damals 250 Dollar pro Paar und Nylon wurde unter dem Slogan „Ein besserer Faden für ein besseres Leben“ auf der New Yorker Weltausstellung 1939 präsentiert. Seide konnte nun künstlich hergestellt werden und der Import teurer Kunstseiden aus Japan war nicht mehr nötig. Die ersten Produkte, die aus Nylon hergestellt wurden, waren Zahnbürsten, Angelleinen und chirurgisches Garn, bald darauf folgten dann die berühmten Damenstrümpfe.

Nylon wurde bereits damals als „chemisches Wunder“ angesehen. Zeitgleich entstand der Stoff „Perlon“ in Deutschland. Die synthetische Faser war sehr ähnlich konstruiert und zeichnete sich durch eine vergleichbar hohe Qualität aus. Die Absatzmärkte wurden daraufhin aufgeteilt und beide Stoffe fanden zahlreiche Einsatzmöglichkeiten, zum Beispiel bei der Herstellung von Fallschirmen, Seilen und Bekleidung oder sogar beim Vernähen von Wunden.

Wann ist die Strumpfhose entstanden?

Bereits im 14. und 15. Jahrhundert waren Strumpfhosen bereits verbreitet. Anfangs war sie jedoch den Männern in höheren Kreisen als Beinkleid vorbehalten. Damals waren die Strümpfe gestrickt oder gewebt und reichten bis zur Hüfte, wo sie an den Unterhosen befestigt wurden. Die Fasern der Strumpfhose waren nicht strapazierfähig und die Strumpfhosen waren nicht nur teuer, sondern zerrissen auch oft.

Mit der Entstehung des Nylons hat sich die Herstellung der Strumpfhosen drastisch geändert. Nun war es möglich, Nylonstrümpfe mit Höschenteil in Massenfertigung herzustellen: Die Feinstrumpfhose war geboren. Früher war der Nylonstrumpf ein Luxusobjekt, der zu sehr hohen Preisen verkauft wurde. Der „N-Day“ oder auch „Nylon Day“ ging in die Geschichte ein als der Tag, an dem die Massenproduktion von Nylonstrümpfen möglich wurde. Die Strümpfe waren ab diesem Moment zu günstigeren Preisen zu erhalten und jede Frau konnte Ihre Beine besonders verführerisch in Szene setzen. Das Geschäft war von Anfang an sehr erfolgreich. Allein im ersten Jahr wurden in den USA 54 Millionen Paar verkauft. Zudem trug die Popularität von Miniröcken und Hot Pants maßgeblich zum Erfolg der Nylonstrumpfhosen zu dieser Zeit bei. Nylonstrümpfe waren besonders, denn sie vereinten Glamour mit Eleganz und sorgten für einen damenhaften Auftritt.

Wann trägt man Kniestrümpfe?

In den kühleren Monaten des Jahres sind nicht-transparente Kniestrümpfe, etwa in Schwarz oder Bordeauxrot, besonders beliebt. Sie sind vielseitig einsetzbar und können mit verschiedenen Looks kombiniert werden. Zudem liegen Sie voll im Trend und verleihen Ihrem Look eine besondere Note. Lassen Sie sich von unseren Outfitvorschlägen inspirieren, sodass Sie Ihre Kniestrümpfe stilvoll kombinieren und diese im Mittelpunkt von Ihrem Look stehen.

  • In der Übergangszeit sind Kniestrümpfe die perfekten Begleiter, um Ihre Beine mit Stil zu wärmen. Für einen süßen und femininen Look tragen Sie die Kniestrümpfe zu einem kurzen Teller- oder Faltenrock, der kurz über dem Knie endet, und kombinieren Sie einen Wollpullover und Stiefeletten dazu. Als Accessoires wählen Sie am besten eine lange, schlichte Kette und Steckohrringe dazu. Tipp: Ziehen Sie Strumpfhosen in 40DEN unter den Kniestrümpfen an, sodass Sie auch im Rock oder Kleid warm bleiben.
  • Kniestrümpfe sind auch exzellente Modebegleiter für das Büro. Mit einem kurzen Kleid, das etwa bis zu den Knien geht, und einem khakifarbenen Trenchcoat überzeugen Sie modern und elegant zugleich. Tipp: Overkneestiefel ergänzen Ihr Outfit und verleihen Ihrem Look eine besonders stilvolle Note. Wichtig dabei ist, dass die Kniestrümpfe über den Overknees noch leicht zu sehen sind.
  • Für einen verführerischen und gewagten Look kombinieren Sie die Kniestrümpfe mit einem Minikleid und ein paar Pumps. Wenn Sie gerne im Mittelpunkt stehen, ist dieser Look ideal für Sie geeignet.

Welche Socken passen zu Ihrem Outfit?

Vom Tabu zum absoluten Trend: Socken werden heute nicht mehr nur funktionell genutzt, sondern als Statement zu jedem Outfit kombiniert. Wichtig ist zu wissen, welche Socken zu welchem Look passen und wie man sie richtig trägt, denn dieser Trend ist gekommen, um zu bleiben.

  • Für den sportlichen Look können Sie Ihre Lieblingssneaker mit Füßlingen, Sneaker-Socken oder sogar mit bunten Söckchen und Ringelsocken kombinieren. Wenn Sie schlichte Looks bevorzugen, dann wählen Sie am besten Füßlinge. Diese bringen Ihre Knöchel zum Vorschein und können beispielsweise zu kurzen Hosen gut kombiniert werden. Zusammen mit hochgekrempelten Jeans erweisen sich hohe Sportsocken als echter Hingucker. Tipp: Achten Sie darauf, dass ein bisschen Haut zwischen den Socken und der Hose sichtbar ist, damit der Casual-Look zum modischen Statement wird.
  • Wenn Sie sich schon einmal die Frage gestellt haben, ob Socken und Pumps gut zusammen passen, dann lautet die Antwort: Selbstverständlich. Diese gewagte Kombination ist hervorragend geeignet für mutige Modeliebhaberinnen, die gerne alle Blicke auf sich ziehen. Schlicht und feminin erweisen sich semitransparente Strümpfe aus Spitze oder in hellen Farben. Diese harmonieren mit den Pumps und erzeugen so einen weiblich verspielten Look. Wenn Sie gerne einen Stilbruch erzeugen möchten, dann sind sportliche Socken der ideale Modebegleiter zu Ihren Pumps.
  • Socken und Ballerinas sind und bleiben dagegen immer noch ein modisches Tabu. Zu diesem Look wählen Sie am besten Füßlinge, die unsichtbar bleiben.

Wie oft sollten Sie Ihre Strumpfhosen waschen?

Strumpfhosen sind ein wahres Modewunder und verwandeln Sie einfach und schnell zur sexy Diva oder zur klassischen Schönheit.

Um Ihre Strumpfhosen korrekt zu pflegen, sollten Sie folgende Hinweise beachten:

  • Strumpfhosen sollten bei einer Temperatur von maximal 40 Grad handgewaschen werden. Höhere Temperaturen können das Material verändern, was dazu führt, dass Ihre Lieblingstrumpfhosen sich weiten und ihre Passform verlieren.
  • Flüssiges Waschmittel ist besser geeignet als Waschpulver, denn es kann besser dosiert werden. Achtung: Zu viel Waschmittel kann den Strumpfhosen schnell schaden. Waschpulver kann zudem weiße Reste auf der Strumpfhose entstehen lassen, wenn Sie zu viel davon nutzen.
  • Bei der Handwäsche sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Sie keinen Schmuck an den Händen tragen, der schnell die Strümpfe zerreißen könnte. Wenn Sie Ihre Fingernägel lang tragen, dann sollten Sie die Strumpfhosen sehr vorsichtig waschen oder Ihre Fingernägel möglichst an dem Tag schneiden.
  • Falls Sie keine Zeit für eine Handwäsche haben, können Sie alternativ die Waschmaschine nutzen. Die Strumpfhosen sollten dann in Wäschesäckchen gewaschen werden, um das Entstehen von Löchern und Laufmaschen zu vermeiden. Tipp: Das Wäschesäckchen sollte keinen Reisverschluss haben, damit dieser nicht der Strumpfhose schadet. Alternativ können Sie es mit einer Kordel verschließen.
  • Wenn möglich sollten Strumpfhosen jeden Tag oder jeden zweiten Tag gewaschen werden, sodass sie ihre Frische bewahren und ihre Form nach jeder Wäsche zurückerhalten.
  • Handwäsche ist im Vergleich zur Maschinenwäsche sicherer, wenn Sie jedoch wenig Zeit haben, spricht nichts gegen eine Maschinenwäsche mit einem Wäschesäckchen.

Strümpfe für Damen online bei KLINGEL bestellen

Nachhaltige Materialqualität und erstklassige Verarbeitung zeichnen die Strümpfe für Damen aus. Sie überstehen ohne weiteres zahlreiche Waschgänge. Dabei eignen sich viele Modelle für die Waschmaschine und den Trockner. Entdecken Sie zudem die vorteilhaften Doppel- oder Mehrfachpackungen, in denen Sie direkt mehrere Strümpfe in zusammenpassenden Designs erhalten. Wir führen diese Sets mit Strümpfen verschiedener Länge in ein- oder mehrfarbiger Ausführung. Stöbern Sie nach Herzenslust bei KLINGEL im umfangreichen und vielfältigen Sortiment an Damenstrümpfen und wählen Sie passende Paare online aus!


waiting...

KONTAKT
0820-899 940**(0,20 € pro Minute aus dem Fest- oder Handynetz) Wir sind rund um die Uhr für Sie da (persönlich von 6.00 – 24.00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen) Vertragsabwicklung: 05523 509 200 (Ortstarif) Mo-Fr 8:00-17:00 Uhr.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SHOPPING APP
  • App Store
  • Play Store
SICHER EINKAUFEN
  • Handelsverband
  • Siegel Handelsverband
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.