• Über 30.000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Rückversand
von
bis
von
bis
von
bis

Fußmatten – die Schleuse zwischen Ihrem Heim und der Außenwelt

Fußmatten nehmen den Schmutz von Ihren Schuhen auf, wenn Sie heimkommen. Sie sind ein optischer Willkommensgruß und machen Hauseingang und Flur wohnlicher. Diese Matten gibt es in verschiedenen Versionen sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich Ihrer Wohnung. Das Design können Sie nach Ihrem persönlichen Geschmack und Einrichtungsstil auswählen.

Fussmatten(16)
Sortieren nach:

Fußmatten für unterschiedliche Schmutzzonen bei KLINGEL

Fußmatten unterteilt man in verschiedenen Ausführungen. Welche Matte für welchen Bereich geeignet ist, erkennen Sie an einer Einteilung in sogenannte Schmutzzonen. Eingangsmatten der Zone 1 sind für den Bereich vor der Eingangstür im Freien geeignet. In der Regel handelt es sich dabei um Matten aus Aluminium, die mit Bürsten ausgestattet sind, um den groben Schmutz abzustreifen. Sie können bestimmte Modelle im Eingangsbereich in eine Bodenvertiefung einlassen. Achten Sie darauf, dass Sie hier nur Matten mit einem verstärkten Rücken verwenden, der mindestens drei Millimeter dick sein sollte. Berücksichtigen Sie bei den Abmessungen, dass Fußmatten für Bodenvertiefungen über einen etwa zwei Zentimeter breiten Trittrand verfügen, den Sie beim Maß mit einrechnen müssen.

Die zweite Zone befindet sich im Eingangsbereich Ihrer Wohnung. Falls Sie hier auch Gittermatten aus Aluminium verwenden möchten, sollten diese mit Teppichstreifen versehen sein. So lassen sich auch feinere Schmutzpartikel von den Schuhsohlen entfernen. Wohnlicher wirkt unter Umständen eine Version mit verstärktem Rücken, die darüber hinaus sehr strapazierfähig ist. In der Regel können Sie Fußmatten in der Waschmaschine waschen. Zone 3 sind Flur oder Diele innerhalb Ihrer Wohnung. Bis hierher haben Sie Ihr Schuhwerk bereits vom groben Schmutz befreit. Diese Produkte dienen dazu, vor allen Dingen Feuchtigkeit und die letzten feinen Schmutzpartikel aufzunehmen. Die Matte hat außerdem die Aufgabe, festsitzende Steinchen und Ähnliches zu entfernen, damit auf dem Fußboden keine Kratzer entstehen können.

Fußmatten und Schmutzfangmatten – die Unterschiede

Schmutzfangmatten bestehen aus einem besonders widerstandsfähigen Material. Ideal sind Matten, die leichte Noppen auf der Rückseite haben, weil sie auf glatten Böden besser haften. Schmutzfangmatten sind dünn und entweder einfärbig oder meliert aus mehreren Farben erhältlich. Hochwertige Schmutzfangmatten verfügen über einen Gummirücken. Gummi ist robust und schwerer entflammbar als zum Beispiel PVC.

Fußmatten werden aus verschiedenen Materialien und in unterschiedlichen Stärken hergestellt. Sie können aus Teppichboden oder zum Beispiel aus Kokosfasern bestehen. Als optische Highlights auf dem Fußboden eignen sich Modelle mit bunten Mustern oder kleinen Sprüchen besonders gut. Ob buntes Herbstlaub, leuchtende Blüten oder sogar weihnachtliche Motive, die Auswahl im Online-Shop von KLINGEL ist groß. Von dezent elegant bis hin zu originellen Dessins können Sie hier nach Herzenslust Ihre Lieblingsmatte auswählen. Matten zum Abtreten der Füße sind saugfähig und trocknen Ihre Schuhsohlen. Sie sollten allerdings nicht mit grobem Schmutz in Berührung kommen. Deshalb legen Sie vor die Eingangstür am besten eine Schmutzfangmatte und verwenden andere Versionen als Dekorationselemente, die einladend wirken und jedem Fußboden das gewisse Etwas verleihen.

Fußmatten – was Sie über die Pflege wissen sollten

Damit Ihre Fußmatten lange schön bleiben, benötigen sie ein wenig Pflege. Schließlich werden die Matten den ganzen Tag mit Füßen getreten und nehmen jede Menge Schmutz auf. Nahezu alle modernen Matten lassen sich bei 40° in der Waschmaschine waschen. Da sie im nassen Zustand schwer sind, beachten Sie bitte die Höchstlast Ihrer Waschmaschine. Getrocknet werden Fußmatten entweder liegend auf einem Wäscheständer oder im Wäschetrockner, sofern Sie hier die Temperatur auf etwa 40° reduzieren können. Achten Sie darauf, dass Sie in Bereichen, in denen Ihre Matten liegen, keine scharfen Bodenputzmittel verwenden. Das sorgt für eine deutlich bessere Haltbarkeit des Mattenrückens.

Spezielle Fußmatten für bestimmte Böden

Fußmatten sollten Sie so einsetzen, dass sie nicht verrutschen können. Auf Teppichböden ist das in der Regel kein Problem, aber auf glatten Böden sollten die Matten über einen rutschfesten Rücken verfügen. Wenn Sie eine Fußbodenheizung haben, benötigen Sie besondere Ausführungen. Matten mit einem PVC-Rücken sind nicht geeignet. Die bessere Alternative in diesem Fall sind Matten, die komplett aus Kokosfasern oder ähnlich robusten Materialien bestehen. Hochwertige Fußmatten sind so gekennzeichnet, dass Sie ihre Verwendungsmöglichkeiten auf den ersten Blick der Produktbeschreibung entnehmen können. Lassen Sie sich inspirieren von dem umfangreichen Angebot an Matten für Haus und Wohnung im Online-Shop von KLINGEL. Sie finden hier attraktive Wohnideen und Dekorationsmöglichkeiten für Ihre Fußböden mit hochwertigen Fußmatten – bestellen Sie jetzt bequem online!


waiting...

KONTAKT
0820-899 940**(0,20 € pro Minute aus dem Fest- oder Handynetz) Wir sind rund um die Uhr für Sie da (persönlich von 6.00 – 24.00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen) Vertragsabwicklung: 05523 509 200 (Ortstarif) Mo-Fr 8:00-17:00 Uhr.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SICHER EINKAUFEN
  • Handelsverband
  • Siegel Handelsverband
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.