Größenberatung Gardinen

Gardinenhöhe
1 Bodenlang
2 in Fensterbank-Höhe
3 in Blumenfenster-Höhe

Gardinenbreite
A Leisten- bzw. Gardinenstangenbreite = Deokorationsbreite
B Türstores
C Blumenfenster-Stores

Faltenband
Mit vorgegebenen, gleichmäßigen Falten. Bitte beachten Sie die Angaben im Artikeltext.

Universalschienenband
Faltenfall nach eigener Wahl.
Bitte beachten Sie das im Artikeltext empfohlene Raffverhältnis.

Schlaufen
Bei Dekostoffen mit Schlaufenaufhängung ist die Höhe von der oberen Kante der Gardinenstange zu messen. Die Maße (Höhe) in unserem Sortiment sind inkl. Schlaufen berechnet. Bei dieser Aufhängvariante benötigen Sie eine Stilgarnitur.

Bettwäsche-Qualitäten

Sie haben die Wahl zwischen 5 Spitzen-Qualitäten:

Biber:
Wohlig-wärmendes Baumwoll-Gewebe mit angerauhter Oberfläche. Pflegeleicht und bügelfrei. Biberbettwäsche erreicht erst nach der ersten Wäsche das gewünschte Gebrauchsmaß, muß also vor Gebrauch gewaschen werden.

Cretonne:
Bewährte, strapazierfähige und glatte Gebrauchsqualität.

Jersey:
Weich, anschmiegsam und bügelfrei. Mit Reißverschluss!

Mako-Satin:
Hohe Farb-Brillanz und dauerhafter Glanz. Edel fließende, hautsympathische Qualität.

Seersucker:
Bügelfreie, pflegeleichte Qualität aus 100% Baumwolle.

Brücken, Teppiche, Bettumrandungen
Bitte beachten Sie, dass das Muster proportional auf die verschiedenen Teppichformate abgestimmt werden muss. Ihr Teppich kann daher von der Abbildung etwas abweichen. Handgearbeitete Teppiche können leichte Maßdifferenzen aufweisen. Die angegebenen Maße sind ca.-Maße.

Möbelstoffe und Meterware
Bitte bestellen Sie Ihre gewünschte Länge (Mindestbestell-Länge 100 cm). Bitte beachten Sie, dass Meterware bei ordnungsgemäßer Verarbeitung vom Umtausch und Rückgaberecht ausgeschlossen ist.
 

Größenberatung Hussen & Überwürfe

Fünf Tipps: So pflegen und befestigen Sie Ihre Hussen

Damit Ihre Husse/Überwurf sicher auf dem Sessel, Stuhl oder Sofa hält und lange schön bleibt, sollten Sie auf ein paar Dinge achten:
 
1.) Sitzmöbel ausmessen
Wichtig für das Format der Husse/Überwurf ist natürlich in erster Linie die Größe der Sitzmöbel. Messen Sie Länge, Breite und Höhe genau aus, bevor Sie sich für eine Husse/Überwurf entscheiden.
 
2.) Stoff auswählen
Damit die Husse/Überwurf nicht verrutscht und Falten wirft, eignen sich vor allem feste, strapazierfähige Stoffe, die gut aufliegen. Bei allen Hussen sind im Lieferumfang Schaumstoffriegel enthalten, für den besseren Halt. Besonders pflegeleicht sind Hussen/Überwürfe aus Baumwolle oder Mischgeweben, die Sie einfach in der Maschine waschen können. Wer es gerne etwas flauschiger hat, ist mit Velourstoffen gut beraten.
 
3.) Mögliche Alternativen
Möchten Sie nur die Sitzfläche und Rückenlehne bedecken, sind Sie mit einem schmalen Sofaläufer gut beraten, der genau auf diesen Bereichen liegt, aber die Armlehnen freilässt.