• Über 30.000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Rückversand
€ 10 GUTSCHEIN BEI ANMELDUNG ZUM NEWSLETTEJETZT REGISTRIEREN
€ 10 GUTSCHEIN BEI ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER | JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN

Pastellfarben(140)

Filtern
Filtern
  • Sortieren
    Sortieren
Sortieren
Sortieren

Kategorien

Filtern & Sortieren

  • Sortieren
    Beliebtheit
  • Größe
  • Farbe
  • Produkt-Kategorie
  • Preis
  • Marke
  • Material
  • Ärmellänge
  • Länge (cm)
  • Länge
  • Legierung

Sortieren

Pastellfarben(140)

Mode in Pastellfarben für Damen

Mit Mode sanften Pastellfarben liegen Sie immer im Trend. Als dezenter Begleiter im Alltag kommt mit Bonbonfarben wie Minze, Apricot und Zitronengelb Frühlingsstimmung auf, egal zu welcher Jahreszeit. Und auch für besondere Anlässe ist Pastellfarben-Mode eine gute Wahl. Das Beste: Pastellfarben sind ein wahres Kombinationswunder und ermöglichen Looks von seriös bis verspielt. Grund genug, die fröhliche Vielfalt der Pastellfarben in Ihren Kleiderschrank zu holen!

Inhaltsverzeichnis:

Was sind Pastellfarben?

Die Vorteile von Pastellfarben-Mode

Kleidung in Pastellfarben richtig kombinieren

Die beliebtesten Pastellfarben

Wem steht welche Pastellfarben-Mode?

Mode in Pastellfarben für den Alltag

Accessoires und Make-Up zur Pastellfarben-Mode

Was sind Pastellfarben?

Der Begriff „Pastellfarben“ kommt vom italienischen Wort „pastello“, was so viel wie „Farbstift“ bedeutet. In der Kunst stehen die Pastellfarben für Farben aus Kreide oder mit Bindemitteln versetzt. Werden Farbtöne, egal ob Rot, Gelb, Grün oder Blau, mit Weiß gemischt, entstehen hellere Abstufungen der entsprechenden Farben: Die Pastellfarben. So werden aus knalligen Farben zarte, weiche Farbtöne wie Zartrosa, Zitronengelb, Himmelblau oder Flieder, die an Bonbons oder an die leckeren Macarons aus der französischen Küche erinnern. Auch Pastellfarben können mit derselben Methode noch weiter aufgehellt werden: Je mehr Weiß beigemischt wird, desto heller und zarter ist der Pastellton. So sind auch hier verschiedene Farbabstufungen möglich, um einen Farbton noch „pastelliger“ zu machen. Pastellfarben gibt es natürlich nicht nur in der Kunst, auch in der Mode kommen die aufgehellten, sanften Farbtöne zum Einsatz – und können sich sehen lassen!

Die Vorteile von Pastellfarben-Mode

Nicht immer sind knallige Farben dem Anlass angemessen und manchmal fühlen wir uns in einem zurückhaltenden Outfit einfach wohler. Schwarz, Grau oder Beige soll es aber auch nicht gerade sein. Genau hier kommt die fröhliche und doch gedeckte Pastellfarben-Mode ins Spiel. Pastelltöne sind eine geniale Alternative zu kräftigen Farben, mit denen Sie dezent unterwegs sind, ohne auf eine bunte Farbenvielfalt verzichten zu müssen. Pastellfarben eignen sich somit für einen seriösen und zugleich farbenfrohen Look. Gleichzeitig sind mit den sanften, zarten Bonbonfarben fröhliche Outfits möglich, die sofort Frühlingsgefühle wecken und wunderbar zu erwachenden Natur passen. Nicht umsonst liegt Pastellfarben-Mode zu jeder Sommersaison wieder voll im Trend. Und das Beste: Jeder Farbtyp kann Mode in Pastellfarben tragen. Sie schmeicheln blasser Haut und bringen zugleich gebräunte Haut zur Geltung.

Kleidung in Pastellfarben richtig kombinieren

Ein weiterer Pluspunkt: Pastellfarben sind wahre Kombinationswunder. Mit ihnen sind clevere Farbkombinationen für einen harmonischen Look möglich, indem Sie ganz einfach satte Farben mit ihren helleren Abstufungen in Pastellfarben kombinieren. Über das pinke Shirt kommt ein Blazer in Zartrosa und der dunkelblaue Rock wird mit einem Oberteil in Himmelblau kombiniert. Oder Sie tragen zur fliederfarbenen Bluse einen Rock in dunklerem Lila. Es soll ein insgesamt heller Look sein? Zusammen mit Kleidung in schlichtem Weiß kommt jede Pastellfarbe gut zur Geltung, egal ob pastellfarbener Pullover zur weißen Hose oder eine Strickjacke in Pastelltönen zum weißen T-Shirt. Auch wenn Sie gern dunkle Kleidung tragen, können Sie zu Pastellfarben greifen: Wählen Sie zu einer Kombination aus Hose und Blazer in dunklen Farben ein Shirt in Pastellfarben, das als fröhlicher Farbtupfer fungiert. Wählen Sie dazu Basisfarben wie Schwarz, Grau, Braun, Beige, Marineblau oder auch Khaki.

Auch Jeans als Klassiker der Alltagsmode sind immer ein passender Begleiter zur Pastellfarben-Mode. Entdecken Sie bei KLiNGEL Jeansmode, die Sie mit Damenmode in Pastellfarben kombinieren können. Auch Muster, egal ob florale oder geometrische, wirken in Pastellfarben harmonischer als leuchtende Farbkombinationen.

Pastellfarben lassen sich auch wunderbar untereinander kombinieren. Denn während satte Farben in Kombination miteinander oft knallig und extravagant wirken, schaffen die zarten Pastellfarben zusammen ein harmonisches Gesamtbild. Kombinieren Sie zum Beispiel diese Töne:

  • Mintgrün und Himmelblau für einen erfrischenden Look
  • Apricot und Zitronengelb für einen warmen, frühlingshaften Look
  • Flieder und Zartrosa für einen femininen Look

Oder wagen Sie einen Mix aus kalten und warmen Farbtönen, wie kühles Mintgrün und warmes Zitronengelb. Auch das ist mit Pastelltönen wunderbar möglich, denn die zarten Farben gehen sanft ineinander über, anstatt starke Kontraste zu bilden. Die farblichen Kombinationsmöglichkeiten gelten natürlich auch für Accessoires wie Handtaschen, Schmuck und Schuhe.

Die beliebtesten Pastellfarben

Die Farbpalette der Pastellfarben-Mode ist groß. Wir stellen Ihnen die beliebtesten Farbtöne vor, die immer eine gute Wahl sind:

  • Zartrosa wirkt mädchenhaft und sorgt als Stilbruch bei lässigen Outfits wie Jeans, Sneakern oder Lederjacke für einen femininen Touch.
  • Blau steht für Seriosität und ist die ideale Farbe fürs Business. Mit einem Blazer oder einer Hemdbluse in sanftem Himmelblau tragen Sie etwas mehr himmlische Leichtigkeit ins Büro.
  • Ein Top oder Kleid in Mintgrün sorgt für einen erfrischenden Look.
  • Eine etwas intensivere Variante für einen erfrischenden Look, der an das Meer erinnert, ist Türkis.
  • Mit einem Sommerkleid oder T-Shirt in frischem Zitronengelb machen Sie der Sonne Konkurrenz.
  • Auch Kleidung in zartem Vanille strahlt Sonnenschein aus, ist jedoch noch etwas sanfter.
  • In Apricot strahlen Sie Wärme und mediterranen Charme aus.
  • Flieder passt zu einem schlichten und eleganten Look.
  • Der Nude-Look ist nicht nur bei Make-Up und Nagellack ein Klassiker, sondern auch in der Pastellfarben-Mode, wo er für zeitlose Eleganz sorgt.

All diese Farben können Sie untereinander mixen, um einen harmonischen Look zu kreieren.

Wem steht welche Pastellfarben-Mode?

Bei der Auswahl der Farben für Ihre Garderobe sollten Sie bei kräftigen Farben daran achten, dass diese zu Ihrem Farbtyp passen. Grundsätzlich können Sie zu Kleidung in jeder Pastellfarbe greifen, denn die zarten Farben harmonisieren mit jedem optischem Typ. Doch einige Pastelltöne passen besonders gut zu bestimmten Farbtypen. Greifen Sie für einen besonders strahlenden Look also zu Farben aus der Farbpalette der Pastellfarben, die Ihre optischen Eigenschaften besonders gut zur Geltung bringen. Wir zeigen Ihnen, welche Pastellfarben Ihnen als Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Wintertyp besonders gut stehen.

Pastellfarben für den Frühlingstyp

Der Frühlingstyp mit rotstichigem, blondem oder brünettem Haar und warmem Hautunterton greift zu erdigen und warmen Tönen wie Pistazie, Rosé, Apricot und Ocker.

Pastellfarben für den Herbsttyp

Rothaarige Damen sowie Brünetten und Blondinen mit rotstichigen Haaren greifen am besten zu warmen Pastellfarben und erdigen Tönen wie Beige, Cremeweiß, pastelliges Olivgrün und Ocker.

Pastellfarben für den Sommertyp

Blonden Damen mit kühlem oder rosigen Hautunterton stehen kühle Pastellfarben wie Hellblau, Mintgrün, Flieder oder blaustichiges Rosé.

Pastellfarben für den Wintertyp

Dunkelhaarige Damen mit blasser oder olivfarbener Haut stehen ebenfalls kühle Farbtöne wie Hellblau oder Mintgrün. Auch Weiß, Champagner, Beige, Flieder und Zitronengelb passen hervorragend zu diesem Typ.

Mode in Pastellfarben für den Alltag

Damenmode in Pastellfarben passt einfach zu jedem Anlass und jedem Stil! Im Frühling und Sommer sorgen T-Shirts und Kleider in Pastellfarben für einen zur bunten Natur passenden Look und im Herbst und Winter gelingt Ihnen mit Pullovern und Strickjacken in Pastellfarben ein fröhlicher Look, mit dem Sie den grauen Wolken trotzen. Dazu tragen Sie elegante Hosen in Basisfarben. Mit einem Mantel oder einer Regenjacke in Pastelltönen wie Himmelblau oder Zitronengelb heben Sie sich von der Masse dunkler Outdoor-Kleidung ab. Bei leichten Blusen oder Röcken unterstreichen zarte Pastellfarben den luftigen und wehenden Stoff.

Ein komplettes Outfit aus Pastellfarben kreiert einen sehr femininen und verspielten Look. Einen interessanten Kontrast zu den sanften, femininen Pastellfarben bilden androgyne Elemente wie Oversize-Pullover, Boots oder Loafer, die sich wunderbar für den Alltag eignen.

Kleidung in Pastellfarben fürs Büro

Kombinieren Sie für einen seriösen Look fürs Büro Mode in Pastellfarben mit geraden Schnitten oder gedeckten Farben. Mit einer fliederfarbenen Schluppenbluse in Kombination mit einem grauen Bleistiftrock oder einem hellblauen Plisseerock mit sportlich geschnittenem Shirt in Dunkelblau gelingt Ihnen ein ausgeglichener Look für Ihr Business-Outfit. Auch die klassische Hemdbluse in Weiß lässt sich wunderbar mit einem Blazer in Pastellfarben aufwerten.

Mode in Pastellfarben für besondere Anlässe

Pastellfarben sind auch eine optimale Wahl, wenn Sie nach Damenmode für Anlässe suchen. Vor allem auf Hochzeiten machen Sie in einem Etuikleid oder in Rock und Bluse in Zartrosa oder Cremeweiß alles richtig. Sie sind selbst die Braut? Diese Pastellfarben eignen sich auch wunderbar für ein Brautkleid, wenn es kein klassisches Weiß sein soll. Auch bei formellen Anlässen stehen Sie mit einem Outfit in Pastellfarben auf der sicheren Seite, zum Beispiel mit einem Hosenanzug in Hellblau oder Mintgrün. Egal, welcher Anlass und welcher Dresscode: Mit Mode in Pastellfarben liegen Sie immer richtig. Für die Party darf es auffälliger zugehen. Kombinieren Sie dazu Kleidung in Pastellfarben mit Schuhen, einer Hose oder Accessoires wie Gürtel und Handtaschen im Metallic-Look.

Pastell von Kopf bis Fuß: Auch für Sommerschuhe wie leichte Sneaker und Pumps oder Ballerinas und Sandaletten eignen sich helle Pastellfarben perfekt. Aber auch Schuhe in dunklen Farben oder Modelle in knalligen Farben als Eyecatcher sind eine passende Ergänzung zu einem ansonsten hellen Pastellfarben-Outfit. Wie wäre es mit einem mutigen Look? Kombinieren Sie dazu knallrote Pumps als Statement Piece mit einem Hosenanzug in sanftem Mintgrün oder Rosé.

Accessoires und Make-Up zur Pastellfarben-Mode

Accessoires wie eine Handtasche in Cremeweiß oder Zartrosa machen den pastelligen Look perfekt. Handtaschen in dunklen Farben bilden dagegen einen schönen Kontrast zur Kleidung in hellen Pastellfarben. Oder verleihen Sie bei kühleren Temperaturen mit einem Schal in Pastellfarben Ihrem Look Leichtigkeit. Da Pastellfarben angenehm unaufdringlich wirken, können Sie unbesorgt zu auffälligem Schmuck greifen. Ohrringe in Smaragdgrün oder Rubinrot betonen Shirts oder Kleider in Mintgrün und Zartrosa und auch eine Perlenkette in knalligen Farben peppt Ihr Outfit in Pastellfarben im Nu auf. Zu warmen Pastellfarben wie Apricot und Zitronengelb passt Goldschmuck, für kühle Pastellarben wie Minze ist Silberschmuck die beste Wahl.

Zu einem Outfit in Pastellfarben passt auch Make-Up im Nude-Look, zum Beispiel ein pfirsichfarbener oder zartrosa Lippenstift sowie fliederfarbener oder himmelblauer Liedschatten. Mit Nagellack in kräftigen Farben setzen Sie Akzente, etwa mit Nägeln in knalligem Korallenrot zum Kleid in Apricot. Oder belassen Sie es für Ihr Outfit in zarten Pastellfarben bei einem natürlichen Nude-Look!

Sie sehen: Pastellfarben sind ein absoluter Evergreen, der zu jedem Anlass, von den alltäglichen Erledigungen bis zur Hochzeit zum Einsatz kommen kann. Profitieren Sie von den vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten mit kräftigen Farben oder Basisfarben und bringen Sie hauchzarte Farbvielfalt in Ihren Kleiderschrank!


waiting...

10€ Willkommens-Gutschein⁴

10€ GUTSCHEIN BEI NEWSLETTER-ANMELDUNG⁴

  • Aktuelle Modetrends
  • Exklusive Gutscheine
  • Attraktive Rabatte und Aktionen
  • Stylingtipps von Modeexperten

10€ GUTSCHEIN BEI NEWSLETTER-ANMELDUNG⁴

* Pflichtfeld
KONTAKT
0820-899 940**(0,20 € pro Minute aus dem Fest- oder Handynetz) Wir sind rund um die Uhr für Sie da (persönlich von 6.00 – 24.00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen) Vertragsabwicklung: 05523 509 200 (Ortstarif) Mo-Fr 8:00-17:00 Uhr.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SHOPPING APP
  • App Store
  • Play Store
SICHER EINKAUFEN
  • TS
Unsere Siegel
  • Handelsverband
  • Siegel Handelsverband
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.